Navi Button

Jahreskonzert 18./19. März 2016

MGU Plakat 2016 303x426Bald ist es wieder soweit. Die Instrumente sind geputzt, die Bühne ist parat und der Saal eingerichtet. Am Freitag, 18. und Samstag, 19. März 2016 lädt die Musikgesellschaft Union Chur zu ihrem traditionellen Jahreskonzert in den Saal des Kirchgemeindehauses Titthof ein. Die Konzerte beginnen jeweils um 20.00 Uhr, der Eintritt ist frei, es wird eine Kollekte erhoben.

Es erwartet Sie eine attraktive und abwechslungsreiche Palette von musikalischen Leckerbissen aus unterschiedlichen Stilrichtungen und Zeitepochen. Das Spektrum reicht in diesem Jahr von der Klassik hin zu Musicalmelodien und von der Polka bis zum Dixieland.

Nach einer rasanten Konzerteröffnung mit «Break the wave!» tauchen wir mit der Komposition «Elsa‘s Procession to the Cathedral» in die Welt von Richard Wagners „Lohengrin“ ein. Unterstützt wird die MG Union dabei von Christine Reiser an der Harfe. «Blue Hole – An Impression for Concert Band» entführt uns in die faszinierende Umgebung einer unterirdischen Tropfsteinhöhle, welche in den Tauchgründen vor der Küste des mittelamerikanischen Staates Belize liegt. Mit diesem Stück wird die Union am 4. Juni 2016 am Bezirksmusikfest in Lenzerheide teilnehmen. Die wunderschöne Polka «Auf der Stelle» und «Des Grossen Kurfürsten Reitermarsch» von Cuno Graf von Moltke runden den ersten Konzertteil ab.

Der zweite Konzertteil wird mit einer Adaption vom «Bundesrat Gnägi-Marsch» eröffnet. Im Anschluss kommen alle Fans des Dixieland auf ihre Rechnung. Gemeinsam mit der Churer Grain Square Dixie interpretiert die MGU die beiden Stücke «Anchors Aweigh» und «High School Dixie». Danach übernimmt die Vizedirigentin Nicole Kolb den Taktstock und präsentiert den Titel «Mood Romantic». Das Konzert schliesst mit den beliebten Melodien aus dem Erfolgsmusical «The Lion King». Durch das Konzert führt unsere charmante Ansagerin Ladina Mayer.

Selbstverständlich führen wir auch wieder unsere grosse Tombola durch und an der Union Bar kann im Anschluss an das Konzert gemeinsam angestossen werden. Am Samstag besteht ab 19.00 Uhr die Möglichkeit sich kulinarisch zu verpflegen und nach dem Konzert spielt Hans Jörg Guler bis um 02.00 Uhr zum Tanz auf.

Konzertprogramm