Navi Button

Jahreskonzert 2017

Lust auf einen gemütlichen Abend mit abwechslungsreicher Blasmusik? Dann bietet Ihnen die MG Union Chur mit ihrem traditionellen Jahreskonzert genau den richtigen Anlass.

Am Freitag, 31.03.2017 und Samstag, 01.04.2017 erwartet Sie jeweils ab 20.00 Uhr im Saal des Kirchgemeindehauses Titthof ein bunter Strauss bekannter und beliebter Melodien. Neben volkstümlichen Klängen und einer breiten Palette von traditionellen Märschen kommen auch die Liebhaber der konzertanten sowie der unterhaltenden Blasmusik auf ihre Kosten.

Unter der Leitung von Dirigent Jürg Gysin wird das Konzert mit der rassigen Komposition «Festival Day» eröffnet. Im Anschluss erklingt mit «Free World Fantasy» ein besonders beliebtes Konzertwerk, welches genau vor 30 Jahren vom holländischen Komponisten Jacob de Haan geschaffen wurde. Und dann tauchen wir in die Welt der volkstümlichen Blasmusik ein. Auf die melodiöse Polka «Schöne Ferienzeit» folgt der Schottisch «Schinke mit Ei», bei welchem wir auf die Unterstützung der Ländlerkapelle grauBÜNDIG zählen dürfen. Den ersten Konzertteil schliessen wir gemeinsam mit unseren Freunden der Stadttambouren Chur und dem Schweizer Marsch «Le Commandant» ab. Wie gewohnt beweisen noch vor der Pause die virtuosen Stadttambouren Chur ihr Können. Dies ein letztes Mal unter der bewährten Leitung von Roman Germann, welcher am Ende dieses Musikjahres sein Amt in neue Hände gibt.

Der zweite Konzertteil wird mit dem Konzertmarsch «Arsenal» eröffnet, bevor Vizedirigentin Nicole Kolb die MGU gekonnt durch den Ohrwurm «You’re The Greatest Lover» dirigiert. Als ruhiger Kontrapunkt ertönt anschliessend das bekannte Schweizer Lied «Lueget, vo Berg und Tal» bevor mit «Italo Pop Classics» und dem bekannten Titel «Music» von John Miles noch einmal ein musikalisches Feuerwerk gezündet wird. Durch das Konzert führt auch in diesem Jahr unsere charmante Ansagerin Ladina Mayer.

Selbstverständlich gibt es auch in diesem Jahr die grosse Union-Tombola und im Anschluss an das Konzert kann an der Union-Bar gemütlich angestossen werden. Am Samstag besteht ab 19.00 Uhr die Möglichkeit sich kulinarisch zu verpflegen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Download Konzertprogramm